Blogparade // Kariert

Guten Morgen ihr Lieben,

also ich weiß ja wirklich nicht was ich der Nailartgöttin angetan habe, aber irgendwie läuft in letzter Zeit extrem viel schief. Zumindest hier im lackschaftigen Nailartbüro. Ich habe mein heutiges Design für die frischlackiert-Challenge ganze drei Mal – lasst euch das kurz auf der Zunge zergehen: drei. DREI. – lackiert.

Gut, okay. Ich hatte erst eine andere Idee, die ich dann aber – nachdem sie zwei mal misslungen ist – einfach über den Haufen geworfen habe. Sie hat der Nailartgöttin wohl nicht gefallen, also musste was neues her. Ganz simpel und einfach damit am Ende jaaaaa nichts schief gehen kann.

frischlackiert-challenge-blogparade-kariert-nailart-stamping-essie-spin-the-bottle-ilnp-mega-x-moyou-holy-shapes-19-swatch-1

So kam es nun dazu, dass ich in Ermangelung einer alternativen Idee erstmal zu meinem liebsten Nudelacke (essie spin the bottle) griff, um zu schauen was sich so damit entwickeln würde. Hmpf. Was nun? Stamping! Stamping kann ich! Da ich keine Platte mit einem richtigen Karomuster besitze, habe ich mir einfach selbst eins zusammengebaut. Als ich die Moyou Holy Shapes 19 gekauft hatte, wusste ich zwar noch nicht ganz was ich so damit anfangen würde, aber heute hat sie sich bewährt.

frischlackiert-challenge-blogparade-kariert-nailart-stamping-essie-spin-the-bottle-ilnp-mega-x-moyou-holy-shapes-19-swatch-3
Babyholo

Ich platzierte also zunächst die dickeren diagonalen Streifen auf die linke Seite der Nägel und quer darüber die kleinen grazilen, damit sich ein Karomuster bildet. Die großen Streifen habe ich mit ILNP Mega X gestampt. Eine Holobombe, die aber etwas sheer ist – weswegen ich noch ein bisschen Muffensausen habe, ihn solo zu lackieren. Habt ihr da Tipps? Lackiert man den besser auf einer Base? Mein liebstes Stampingweiß ist immer noch von essence.

frischlackiert-challenge-blogparade-kariert-nailart-stamping-essie-spin-the-bottle-ilnp-mega-x-moyou-holy-shapes-19-swatch-2

Topcoat drüber und fertig! Was soll ich sagen? Die Nailartgöttin hatte offensichtlich Recht, denn dieses Ergebnis gefällt mir wesentlich besser als meine ursprüngliche Idee. Vielleicht meinte sie es ja nur gut mit mir? Wie geht ihr das an, wenn es einfach nicht klappen will? Hört ihr dann auf und verschiebt es auf den nächsten Tag oder macht ihr dann auch etwas ganz anderes?

frischlackiert-challenge-blogparade-kariert-nailart-stamping-essie-spin-the-bottle-ilnp-mega-x-moyou-holy-shapes-19-swatch-4

Und nun hurtig rüber zu Steffi, wo es am Ende des Posts wieder die schöne Gallerie mit allen Designs gibt.

Merken

Advertisements

6 Gedanken zu “Blogparade // Kariert

  1. Ja ja, manchmal läuft es einfach nicht. Bei mir liegt es oft daran, dass ich im Stress bin, es noch rechtzeitig zu schaffen und daher dann die erste Idee uuuunbedingt umgesetzt werden muss, da für die zweite Idee keine Zeit bleibt. Was sehr schade ist. Selbst mit dem Wochen-Rhythmus komme ich noch nicht so klar. Besser als zwei Mal die Woche ist es allemal, trotzdem ist es oft stressig… Dein Design gefällt mir, sehr schlicht und doch kariert. Für mich war irgendwie gleich klar, dass es Rot und Schwarz werden soll, vielleicht hätte ich auch mal lieber zu anderen Farben greifen sollen. Na ja. Ich werde der Nailartgötting wohl noch ein Opfer bringen müssen… Vielleicht hat sie mir es übel genommen, dass ich seit zwei Wochen naggisch auf den Nägeln rumlaufe :-D Liebste Grüße, Steffi

    Gefällt mir

    1. Ach ja: Mega X habe ich in drei Schichten ohne Base recht deckend bekommen. Oft denkt man ja, das wird nie was mit der Deckkraft, letztendlich ist der Lack dann doch deckender als man denkt. Im Zweifel kannst du die letzte Schicht ja auch auftupfen?!

      Gefällt mir

    2. 2 Wochen? Oh ich glaube das hat ihr wirklich nicht gefallen! Wir sollten wirklich ein Opfer darbringen. Vielleicht ja Waterdecals verbrennen und dabei „Oh heiliger Holo“ rufen?
      Ein Versuch ist es wert.
      Bin ich froh, dass du auch der Meinung bist es sei kariert. Ich hatte schon Bedenken, dass das nicht zählt.

      Gefällt mir

  2. Ist das hübsch geworden!! So minimalistisch und schick, ich bin ganz begeistert.

    Ich habe ja auch schon ein wenig Angst vor einer möglichen Rache der Nailart-Göttin, ich bin inzwischen seit 5 Tagen naggisch unterwegs… also, falls das mit dem Opfer bringen was wird, ich werfe noch ein paar Vinyls und etwas Glitter dazu.

    Gefällt mir

    1. Ohje. Anscheinend mag sie das wirklich nicht. Ich war davor ja auch 4-5 Tage Blanko unterwegs. Ich denke das mit dem Glitter könnte der Durchbruch sein! Hoffen wir das beste.

      Dankeschön ♥ Ich habe das Gefühl, dass ich das nochmal machen möchte. Vielleicht diesmal auf Dunkelblau? Wird auf jeden Fall nicht das letzte Mal gewesen sein.

      Gefällt mir

Lass mir doch einen Kommentar da.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s