essie // shake shake shake Gurke

Produktsponsoring von beautytester

Hallo ihr Lieben,

täglich fünf Portionen Obst & Gemüse sowie viel trinken sind gut für uns. Das weiß doch jeder. Aber was ist eigentlich gut für unsere Nägel? Was hält sie gesund? Essie will uns auf diesem Gebiet weiterhelfen und hat unter anderem das Nail & Skin Serum* in Gurke entwickelt.

essie-nail-and-skin-serum-cucumber-gurke-shake-product-review-preview-1

Ich durfte dieses für jeden Schminktisch ansehnliche Produkt für beautytester testen und erzähle euch mal was es damit so auf sich hat.

Die drei Phasen sehen nicht nur sehr stylisch aus, sondern haben auch einen Sinn:

Die Tri-Phasen-Technologie kombiniert ein Pflegeöl, ein Feuchtigkeitsserum und eine Wasserbasis. So wird die Nagelhaut sanft gepflegt, die Nagelplatte auf Hochglanz gebracht und die Haut bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit versorgt.

Das gelbliche Öl ist am leichtesten und bildet die obere Schicht des Shakes. Danach folgt die feuchtigkeitsspendende Wasserbasis und abschließend das grünliche Serum. Die drei völlig unterschiedlichen Phasen verbinden sich nun nicht einfach so, sondern benötigen einen kleinen Anstupser von aussen. Um das Serum zu verwenden, muss nun erstmal richtig kräftig geschüttelt werden.

essie-nail-and-skin-serum-cucumber-gurke-shake-product-review-1

Danach halten wir einen grün-türkisen Cocktail in den Händen, in dem kleine Serumklümpchen schwimmen. Jetzt heißt es: flott auftragen bevor sich die Phasen wieder trennen. Dann kann das Serum leicht einmassiert werden. Ganz schön zügig ist es auch schon eingezogen und hinterlässt erstmal ein sehr seidig glattes und zartes Hautgefühl. Auch meine Nägel glänzen leicht. Den Geruch empfinde ich übrigens als sehr angenehm, etwas warm und frisch. Aber Gurke kann ich nicht direkt differenzieren.

essie-nail-and-skin-serum-cucumber-gurke-shake-product-review-2

Grundsätzlich ist die Anwendung kinderleicht und Wirkung ist im ersten Moment wirklich fabelhaft – was mich jedoch stört: die Zusammensetzung. Neben pflegenden Inhaltsstoffen wie beispielsweise Mandel- und Avocadoöl, Glycerin und Hyaluronsäure, finden sich auch Silikone und denaturierter Alkohol auf der Liste. Ersteres legt sich wie ein Film auf die Haut und hinterlässt ein glattes Gefühl – pflegt aber nicht wirklich. Alkohol – vorallem Alcohol denat. – wird in Verbindung mit Hautpflege tendenziell immer als „schlechter“ Alkohol deklariert (bspw. hier, hier und hier). Weshalb mich dessen Verwendung hier stutzig macht.

essie-nail-and-skin-serum-cucumber-gurke-shake-product-review-preview-2

Nichtsdestotrotz fühlen sich meine Nägel mittlerweile etwas flexibler an und meine Nagelhaut ist gut durchfeuchtet. Ich werde das Nagelserum aufbrauchen, ob ich es für den Preis von 8,95€ jedoch noch einmal kaufe steht noch in den Sternen.

essie-nail-and-skin-serum-cucumber-gurke-shake-product-review-2-water-glass

Besitzt ihr bereits einen der essie Shakes? Wie findet ihr sie? Kennt sich jemand genug mit Inhaltsstoffen aus, um die Zusammensetzung mit genug Wissen zu deuten?

» Produkte testen klappt übrigens nicht nur als Blogger! Bereits vor meiner Zeit auf diesen – meinen – Blog war ich fleißige Produkttesterin bei beautytester. Regelmäßiges Testberichte schreiben und das ein oder andere vernünftige Foto, haben mir so einige Produkttest eingebracht. (Mein allerliebster Test war immer noch die Naked Basics 2 ♥ es ist immernoch Liebe) Wenn ihr auch gerne testen wollt, dann versucht doch mal euer Glück – es gibt ja nichts zu verlieren. Hier könnt ihr Produkttester werden. Ich sage nur soviel: wartet nicht nur darauf ein Testprodukt zu bekommen, sondern schreibt auch über eure selbst gekauften Produkte. Der Fleiß zahlt sich aus. *ichkennmichdaaus* :D

» Und für die Blogger unter euch: schaut doch mal hier nach. Vielleicht dürft ihr euch so wie ich über ein Testprodukt freuen.

Und nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Unterschrift Vola

 

Advertisements

2 Gedanken zu “essie // shake shake shake Gurke

  1. Oh das klingt sehr interessant … ich habe mit meinen Nägeln auch schon einiges probiert und finde, solche Aufbaulacke sind wirklich kleine Kraftpakete. Momentan nutze ich einen Calciumlack, aber da werde ich mal schauen, ob ich den von essie schon finde :)
    Ganz liebe Grüße
    Elsa

    Gefällt mir

Lass mir doch einen Kommentar da.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s