essie // all access pass

Hallo ihr Lieben,

all access pass ist der zweite Lack aus meinem essie Geburtstagsset. All access pass schreit nach „Hallo lassen Sie mich durch ich bin Arzt trage essie!“. Der Lack stammt ursprünglich aus der Neon LE 2015. Ganz so neon finde ich ihn aber nicht. Ein schönes Blau – ja, aber neon – nein. Er ist aber durchaus knallig und wird definitiv die Blicke auf sich ziehen.

essie-all-access-pass-swatch-bottle-booth-hands

All access pass ist ein mittleres, leicht gedämpftes Blau. Die Farbe geht ins Kobaltblau mit einem Hauch Violett. Sehr schön anzusehen und wird mich sicherlich häufiger im Sommer begleiten. Ich liebe nämlich blaue Lacke zu brauner Haut. Zuerst hatte ich die Befürchtung all access pass würde meinem suite retreat zu ähnlich sehen. Dieser ist aber wesentlich schmutziger und deutlich violetter. Zum Glück, somit besitze ich nicht zwei gleiche Lacke!

essie-all-access-pass-swatch-booth-hands

Der Auftrag war tatsächlich etwas schwierig. In der ersten Schicht ist der Lack unglaublich sheer und sehr fleckig. Das vergeht mit der zweiten Schicht wieder und alles sieht picobello aus. Mein Problem mit dem Lack war aber, dass er einfach zu schnell trocknet. Also eben nochmal drüber gehen und nachbessern ist nicht, denn dann zieht man sich nur noch mehr Makel in den Lack. Besser abwarten und noch eine Schicht lackieren. Trocknet ja zum Glück schnell ;)essie-all-access-pass-swatch-one-hand

 

Trotz allem. Schöne Farbe. Oder?

Unterschrift Vola

Advertisements

6 Gedanken zu “essie // all access pass

Lass mir doch einen Kommentar da.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s