essence // The Metals

Produktsponsoring von essence

Hallo ihr Lieben,

last but not least gehen The Metals* ins Rennen für Nagellackposts. (Ich weiß, die Basecoats fehlen noch, aber die möchte ich noch etwas länger testen bevor ich euch darüber berichte.) Vier neue Farben kommen bei der Serie dazu und bringen unsere Nägel zum glänzen.

essence-the-metals-fläschchen

33 rose beats ist leider leider kein Dupe zu essie’s Pennytalk. Das ist aber auch nicht schlimm, denn die Farbe ist auch so schön. Ein warmes Kupfer, welches sehr feinen rosa Schimmer aufweist. Der Lack lässt sich gut lackieren, wird nicht stark streifig und deckt in zwei Schichten. Leider betonen Metallic-Lacke immer so „schön“ Dellen und Rillen im Nagel. Einfach nicht so genau hinschauen, bitte!

essence-the-metals-33-rose-beats

34 turn up the volume! ist ein metallisches Pink mit silbernen Schimmer. Das Pink ist vom Farbton her eher kühl und leicht fuchsiafarbend. Lässt sich auch gut lackieren, deckt ebenso in zwei Schichten wird aber leider streifig und trifft so gaaaar nicht meinen Geschmack.

essence-the-metals-34-turn-up-the-volume!

35 rock my soul ist ein kleiner Duochromer! Kräftiges Türkis durchzogen mit smaragdgrünem Schimmer? I like. Ganz tolle Sommerfarbe und macht Lust auf blau-türkises Wasser mit feinem weißen Sand. Herrlich. Erinnert an Karibik. Rock my soul ist eher etwas flüssig und braucht etwas Sorgfalt, trocknet aber schnell. Ihr seht hier zwei Schichten. Eine dritte wäre sicherlich noch besser gewesen, denn man sieht mein Nagelweiß noch durch.

essence-the-metals-35-rock-my-soul

44 rebel at heart wartet schon auf seinen Einsatz für das nächste Rockkonzert. Der Lack ist nicht schwarz – nein –  sondern ein dunkles Anthrazit. Augenschmaus sind sicherlich die vielen silbernen Glitzer- und goldenen Schimmerpartikel. Der Lack hat Dimension, ist cool und rockig, aber durch das dunkle Grau nicht so hart und dadurch sehr tragbar.

essence-the-metals-44-rebel-at-heart

Mir gefallen definitiv rock my soul und rebel at heart am besten. Gibt es jemanden, der dieses Pink mag?

Unterschrift Vola

Advertisements

8 Gedanken zu “essence // The Metals

  1. Metalliclacke sind irgendwie nicht so meins. Die stehen mir einfach nicht. Aber an dir sehen die definitiv klasse aus! Und schöne Farben sind es allemal!

    Gefällt mir

Lass mir doch einen Kommentar da.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s