essence // The Porcelains

Produktsponsoring von essence

Hallo ihr Lieben,

es geht los mit den neuen Lacken aus dem essence Sortiment, die ab Mitte Februar in die Theken ziehen werden. Zuallererst möchte ich euch definitiv meine Favoriten aus dem neuen Sortiment zeigen.

_essence-the-porcelains-alle-Lacke

The Porcelains* weisen sich durch ihre schwarzen Mikropartikel aus. Man sieht sie nicht direkt, aber der Lack gewinnt dadurch an mehr Tiefe und Struktur. Ausserdem wirkt die Farbe dadurch etwas diffus – unrein. Neben den feinen schwarzen Partikeln findet sich aber auch noch sehr feiner silberner Glitzer. Die Lacke sind trotz der Partikel glatt und haben einen unglaublichen Glanz wie frisch lackiertes und glatt gebranntes Porzellan eben. Der Name ist Programm.

_essence-the-porcelains-50-make-up-your-mint-close-up

Es wird im Sortiment sieben Farben geben für 1,79€. Die Farben finde ich an sich stimmig, lediglich das dunkle Grau fällt für mich aus dem Konzept. Ich hätte mir stattdessen ein mittleres Blau gewünscht wie man es von diesem Ostfriesengeschirr kennt.

Alle Lacke decken übrigens in bereits in zwei Schichten. Der Pinsel ist gerade geschnitten.

_essence-the-porcelains-alle-Lacke-swatches

 

47 truly mine

ist ein heller warmer Nudetone. Er geht leicht in Richtung Sand, scheint aber bei direkten Sonnenlicht auch etwas Pfirsich in sich zu tragen. Lässt die Nägel auf jeden Fall sehr gepflegt aussehen.

_essence-the-porcelains-47-truly-mine

48 so in love

ist der zweite Nudetone dieser Reihe. Die Farbe ist wesentlich kräftiger als truly mine. Im Fläschchen ist er ein Pfirsich mit einem kleinen Anteil Rosé. Zu meinem Hautton sieht er dann doch viel mehr Rosé aus. Gefällt mir äußerst gut.

_essence-the-porcelains-48-so-in-love

49 blue symohony

ist *tadaaaa* ein helles Blau – Babyblau um genau zu sein. Extrem hell und sehr passend für den Frühling.

_essence-the-porcelains-49-blue-symphony

50 make up your mint

hat mich schon auf dem Event gefesselt. Ein wunderschönes nicht zu blaues Mint. Grün ist und bleibt mein Dauerbrenner und dieses Mint hat sich direkt in mein Herz geschossen. Mint geht einfach immer.

_essence-the-porcelains-50-make-up-your-mint

51 it’s a sweet life

ist ein schmutziges doch sehr graues Flieder. Nicht rein und strahlend, sondern tatsächlich eher rauchig. Sieht abends auf den Nägeln auch wirklich eher grau aus. Eine schöne Farbe.

_essence-the-porcelains-51-its-a-sweet-life

52 pretty little thing

ist für mich die perfekte Mischung zwischen Altrosa und Fuchsia. Irgendwie knallig, aber auch gedeckt und zart. Könnte eventuell nicht zu jedem Hautton passen – ich finde ihn bei mir nämlich schon ziemlich grenzwertig. Ich warte einfach bis ich braun bin. :D

_essence-the-porcelains-52-pretty-little-thing

53 when tomorrow comes

ist ein warmes leicht schlammig-matschiges Anthrazitgrau. An sich eine wirklich schönes Farbe, ist mir aber für den kommenden Frühling und Sommer einfach nicht passend genug.

_essence-the-porcelains-53-when-tomorrow-comes

Ich muss sagen, dass ich von diesem Finish einfach fasziniert bin. definitiv etwas, das man so noch nicht kennt. Was sagt ihr zu den The Porcelains? Gefallen sie euch? Welche Farbe ganz besonders?

Unterschrift Vola

Advertisements

8 Gedanken zu “essence // The Porcelains

    1. Das freut mich, dass sie dir auch so gut gefallen. Die hellen Farben haben mich auch am meisten überzeugt. Dann wünsch ich dir wohl mal viel Glück beim schnellen Finden der neuen Lacke. :)

      Gefällt mir

  1. Die sind wirklich alle sehr sehr hübsch! Ich finde das Finish genial, auch wenn man es auf den ersten Blick gar nicht so sieht… Danke für´s Zeigen :-* Liebe Grüße, Steffi

    Gefällt mir

Lass mir doch einen Kommentar da.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s