essie // Virgin Snow. Ich kann nichts dafür.

Hallo ihr Lieben,

seid ihr grad verwirrt? Ja? Ich auch ein bisschen. Denn nach dieser Hommage an Lilacism war ja eigentlich klar, dass ich Virgin Snow nicht brauche. Und nun steht er doch hier und ich mag ihn. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich ihn geschenkt bekommen habe und im Endeffekt doch sehr glücklich darüber bin.

essie-virgin-snow

Virgin Snow ist nämlich doch irgendwie anders. „Die ist doch total bekloppt. Erst Hü, dann Hott.“ denkt ihr wahrscheinlich. Ja, natürlich bin ich das. Wie sollte ich denn sonst so viele Nagellacke rechtfertigen können. Aber was macht Virgin Snow so anders?

essie-virgin-snow-polka-dots-1

Er ist wie der lang vermisst geglaubte Zwilling von Lilacism. Etwas kühler, einen Hauch bläulicher und irgendwie reiner. Wie eine Winterversion von Lilacism. Nicht so blumig pastellig, sondern mehr wie Winter eben.

essie-lilacism-virgin-snow-dupe-vergleich

Aber braucht man jetzt beide? Puuuhhh, sagen wir es so. Otto-Normalverbraucherin* braucht ihn sicherlich nicht, wenn sie Lilacism schon besäße. Aber wenn man 20 rote Lacke besitzt und die Begründung dafür ist: Die sind doch alle unterschiedlich – ganz andere Nuancen. Dann JA. Ich mag beide und werde sie hegen und pflegen. Schlussendlich bin ich froh, dass sie nun doch als Geschwisterpaar mein sind.

essie-virgin-snow-beide-hände2

Und weil es auch noch ein Dotting-Tool geschenkt gab, musste ich natürlich Pünktchen zaubern. Mein erstes Punktedesign wohlgemerkt. Ich bin sehr zufrieden damit. Verwendet habe ich den weißen flormar enamel 400. Deckt sehr gut!

Und nun stelle ich mich der Schmach. Versteht ihr das oder ist es völlig unsinnig beide zu haben?

Unterschrift Vola

________________________________

* Ot|to-Nor|mal|ver|brau|che|rin, die;  Substantiv, feminin.
– jemand, dessen Ansprüche nicht über den Durchschnitt von bis zu 15 Nagellacken hinausgehen und sich fragt wie man mehr als 100 Nagellacke besitzen kann

 

Advertisements

14 Gedanken zu “essie // Virgin Snow. Ich kann nichts dafür.

    1. Danke. Sehr lieb von dir.
      Zur Zeit gefällt mit Virgin Snow auch etwas besser.
      Mein Nagellackgeschmack ist ja immer saisonal. Ich denke im Frühling/Sommer wird lilacism wieder mein heimlicher Favorit.

      Gefällt mir

    1. Ja, das finde ich auch. Da braucht man auch gar kein schlechtes Gewissen haben, wenn man zwei „ähnliche“ Farben hat. :D
      Virgin Snow ist nämlich wirklich ganz besoners. Ich wünsche dir viel Erfolg. Hoffentlich ist er noch nicht ausverkauft.
      Lieben Gruß.

      Gefällt mir

Lass mir doch einen Kommentar da.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s